Spraydosen Set für OPEL MONZAROT 506

Artikelnummer: SDS21361

Autolack Reparatur Farbsprühdosen(set)

Die kostengünstige Möglichkeit um Kratzer und Lackbeschädigungen an Ihrem Fahrzeug auszubessern.

Kategorie: Spraydosensets in Opel Farben

Gebinde

ab 13,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Autolack Reparatur Farbsprühdosen(set)

Die kostengünstige Möglichkeit um Kratzer und Lackbeschädigungen an Ihrem Fahrzeug auszubessern.
  • Die Farbspraydosen haben eine hervorragende Deckkraft.
  • Extrem einfach zu verarbeiten. (Bei Sets mit Griff verwandeln sie die Spraydose in eine leicht zu dosierende "Lackierpistole")
  • Bei der Auswahl des Farbtons muss der Farbcode mit dem Farbnamen übereinstimmen.
  • Ihren Farbcode finden Sie im Serviceheft bzw. am Fahrzeug oder über den Fahrzeughersteller heraus.
  • Es handelt sich um die Standardversion des Farbtons.
  • Alle Farben werden nach Bestelleingang von uns frisch gemischt.
  • Der Klarlack verleiht der Farbe ihren Glanz.
  • Spraydose vor Gebrauch gut schütteln.

Achtung:

  • Bitte machen Sie vor dem Gebrauch der Farbe immer ein Farbmuster um sicher zu gehen, daß es sich um die richtige Farbe handelt.
  • Der Klarlack sollte nicht weggelassen werden, da der Basislack nicht kratzfest ist.
  • Bitte bedenken Sie, dass Lacke mit den Jahren ausbleichen können.
  • Das heißt der Reparaturlack kann dunkler erscheinen als der Lack auf Ihrem Fahrzeug.

Anwendungsempfehlung:

  • Untergrund säubern (hierzu empfehlen wir Silikonentferner oder bei kleineren Flächen Honigtücher)
  • auf die Temperatur achten (Objekttemperatur min. 20°C)
  • Sprühdose solange schütteln bis sich die Kugel in der Dose gut gelöst hat.
  • Den ersten Sprühstoß nicht direkt auf das Objekt sprühen um evtl. Rückstände im Steigrohr nicht als Farbkleckser auf dem Objekt zu haben.
  • 1-2 Schichten Farblack im Kreuzgang auftragen. ( Bei 3-Schicht-Lack erst den Vorlack dann den Hauptlack)
  • Zwischen den Schichten gut trocknen lassen. (ca. 1 Stunde, bzw mit Heißfuftfön vorsichtig nachhelfen)
  • Klarlack gut schütteln und im Kreuzgang auftragen (Bei 2K-Klarlack vor dem Auftragen den Härter auf der Unterseite aktivieren, dieser ist dann maximale 24 Std. verwendbar. Wenn Sie die 2K-Klarlack-Spraydose über Kopf leer sprühen, könne Sie ihn nach Aufbewahrung im Kühlschrank bis zu 24Stunden weiterverwenden.)
  • Nach dem Trocknen (min. 8 Std) das Objekt polieren.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Anwendungsbereich: Karosserie
Farbe: Rot
Farbname: MONZAROT
Farbcode: 506
Fahrzeughersteller: Opel
Bj:: Von: 1965
Bj.: Bis: 1966
Sicherheitsdatenblatt Farbspraydose
GHS02 GHS05 GHS07 
Signalwort: Gefahr
Gefahrenhinweise:
  • H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
    Sicherheitshinweise:
  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
  • P501 Entsorgung des Inhalts/des Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/ internationalen Vorschriften.

    Sicherheitsdatenblatt Klarlackspraydose
    GHS02 GHS07 
    Signalwort: Gefahr
    Gefahrenhinweise:
  • H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • H319 Verursacht schwere Augenschäden.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.  
    Sicherheitshinweise:
  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
  • P501 Entsorgung des Inhalts/des Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/ internationalen Vorschriften.

    Sicherheitsdatenblatt 2K-Klarlackspraydose
    GHS02GHS07
    Signalwort: Gefahr
    Gefahrenhinweise:
  • H222-H229 Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
    Sicherheitshinweise:
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
  • P501 Entsorgung des Inhalts/des Behälters gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/ internationalen Vorschriften.
  • Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.